Lizenz und Nutzungsrecht

Was bedeutet der Erwerb einer Lizenz?


Die IAW bietet Ihnen mit der Diplom-Ausbildung durch den Erwerb eines Nutzungsrechts (Lizenz) etwas Einzigartiges:

Sie haben die Möglichkeit, das Nutzungsrecht für Texte und den Gebrauch von Musik zu erwerben! Das ermöglicht Ihnen, nach Ihrer Ausbildung und Ihrem Diplomerwerb diese Inhalte direkt in Ihrer Berufstätigkeit zu nutzen: sei es durch den Schritt in die berufliche Selbstständigkeit, sei es durch die Erweiterung Ihrer beruflichen Kompetenzen.

Während der Ausbildung (Heimstudium oder Kompakt-Ausbildung) erfahren Sie konkret, was die Lizenz für Sie an Nutzungsrecht bietet.

Und das sind Ihre einzigartigen Vorteile:

  • Sie erhalten mit dieser Lizenz und dem Nutzungsrecht gleich einen Werkzeugkasten von Textbausteinen (auf CD) und lizensierter Musik.
  • Sie haben kein Problem mehr mit Urheberrechten. Denn Sie haben durch diese einmalig erstattete Lizenz dieses Recht erworben.
  • Sie verfügen über GEMA-, SUISA- und AKM-freie Meditationsmusik, die Sie während Ihrer Arbeit verwenden können, da Sie die Abspiel-Lizenz für diese Musik einmalig erworben haben.
  • Sie brauchen solche Texte nicht selbst zu schreiben. Viele tun sich mit dem Schreiben schwer. Ihre Stärke liegt auf einem anderen Gebiet. So können Sie Texte oder Textbausteine von Kurt Tepperwein (aus Ihrem Ausbildungsbereich) frei verwenden. Sie haben dabei das RECHT, die Texte auch nach Ihren Bedürfnissen zu modifizieren.
  • Alles das sind einzigartige Vorteile für Sie und für Ihre Selbstvermarktung. Es erleichtert Ihnen den Start, mit Ihrer Ausbildung auf dem Markt bald einen Namen zu machen und mit Ihren Einnahmen in die Gewinnzone zu kommen.


Sowohl das Diplom wie auch das Zertifikat berechtigt zur Nutzung
der Studienunterlagen in Lizenz, die Sie gesondert und nur einmalig erwerben.

Die Lizenzgebühr berechtigt zur Nutzung

  • für das Seminar-Manuskript
  • für die ausdruckbereiten Teilnehmer-Unterlagen für eigene Seminare auf CD-ROM
  • Musik-CD und
  • eine Kurzberatung

Lizenzgebühren:

  • 980.- € für Mental-Trainer/in und Erfolgs-Coach, Intuitions-Trainer/in, Gesundheits- und Ernährungsberater/in, Ehe- und Partnerschafts-Mentor/in und Bewusstseins-Trainer/In
  • Bei der Diplom-Ausbildung zum/r Seminarleiter/in entfällt die Lizenzgebühr.

Das Nutzungsrecht ist erst zu beantragen und die Lizenzgebühr zu entrichten, nachdem Sie Ihr Zertifikat durch eine kleine Abschlussarbeit erworben oder Ihre Diplomarbeit eingereicht haben.